Provence, Südfrankreich, Wanderurlaub
Die Provence im Südosten Frankreichs ist ein echtes Wanderparadies!

Ob sanfte Wege ohne nennenswerten Höhenunterschied oder wilde Pfade mit Klettereinlagen: hier findet jeder seine Herausforderung und sein „Plaisir“, die Naturschönheit dieses Landstriches zu entdecken...

 

Wandern in der Provence

Die Provence im Südosten Frankreichs ist ein echtes Wanderparadies!

Ob sanfte Wege ohne nennenswerten Höhenunterschied oder wilde Pfade mit Klettereinlagen: hier findet jeder seine Herausforderung und sein „Plaisir“, die Naturschönheit dieses Landstriches zu entdecken.

 

Das legendäre Licht der Provence leuchtet Ihnen zu allen Jahreszeiten und macht das Wandern zu einen wahren Erlebnis. Aber im Hochsommer wird es, die Höhenlagen der Monts de Vaucluse und des Mont Ventoux ausgenommen, allerdings zu heiß, so dass auch das Betreten der  Wandergebiete teilweise wegen Waldbrandgefahr reglementiert ist. Für einen ausgesprochenen Wanderurlaub eignen sich deshalb Frühjahr und Herbst oder auch der Winter besser.

 

Es gibt diverse, deutschsprachige Wanderführer für das Gebiet zwischen Luberon und Mont Ventoux, die detaillierte Beschreibungen der Wege und der Voraussetzungen liefern.

 

Auch ohne Karte gut ausgeschildert sind folgende Tipps zum „Lust-auf-mehr-bekommen“:

 

  • Der Zedernwald des kleinen Luberon oberhalb von Bonnieux
  • Das Colorado von Rustrel
  • Die Schlucht der Véroncle zwischen Gordes und Joucas

 

Buchtipps:

 

Wandern in der Provence. Dumont aktiv

Georg Henke

Dumont

12,00 €

ISBN: 3770152476

 

Provence – Rother Wanderführer

Thomas Rettstatt

Bergverlag Rother

12,90 €

ISBN: 3763341552




Provence, Südfrankreich, Wanderurlaub