Südfrankreich, Provence, Sport, Wandern, Aix-en-Provence
Aix-en-Provence bietet nicht nur kulturellen Reichtum und Schönheit, auch Wanderfreunde kommen hier auf ihre Kosten...


Wandern am Berg Sainte Victoire und in den Calanques

Aix-en-Provence bietet nicht nur kulturellen Reichtum und Schönheit, auch Wanderfreunde kommen hier auf ihre Kosten. Der Berg SainteVictoire vor den Toren der Stadt und die Calanques zwischen Marseille und Cassis sind Massive außergewöhnlicher Schönheit, die vielfältige Möglichkeiten bieten, von einfachen Spaziergängen bis hin zu anspruchsvollen Wanderungen.

Das Massiv Sainte Victoire

Sein bewaldeter Nordhang steigt sanft aber stetig an und bietet viele beliebte, einfache Spaziergänge. Ausgeschilderte Wanderwege, die Sie bis zum Gipfelkreuz führen, gibt es ab dem Dorf Vauvenargues. Der Südhang der Sainte Victoire ist spektakulär und ein wenig sportlicher. Hier fallen schroffe Kalksteinfelsen steil ab und erscheinen je nach Lichteinfall grau, rosa oder auch blau. Entlang der malerischen D 17 zwischen Beaurecueil und Puyloubier gibt es mehrere Parkplätze, von denen zahlreiche Wanderwege unmittelbar abführen. Die Wege sind ausgeschildert und die Schwierigkeiten durch eine entsprechende Farbgebung ausgewiesen. Eine weitere Möglichkeit ist ein Ausflug in das schöne Örtchen Le Tholonet mit seinen imposanten Platanenalleen. Hier können Sie einen Kaffee auf der Terrasse eines charmanten Cafés mit einem anschließenden Spaziergang kombinieren. Wanderkarten erhalten Sie in der Touristeninformation von Aix-en-Provence.

Die Calanques

Das beeindruckende Massiv der Calanques zieht sich über 20 km an der Küste entlang zwischen dem Badeort Cassis und der Metropole Marseille. Hier stoßen weiße Kalksteinfelsen auf das satte Blau des Mittelmeeres und des fast immer wolkenlosen Himmels. Sie haben durchaus die Möglichkeit, Ihr Picknick mit einem erfrischenden Bad im Meer zu verbinden!
Zugänge in die Calanques mit ausgeschilderten Wanderwegen gibt es direkt von Marseille aus oder aber in Cassis. Von Marseille und Cassis aus können Sie außerdem Schifffahrten entlang dieser beeindruckenden, wunderschönen Küste unternehmen. Wanderkarten erhalten Sie in der Touristeninformation von Marseille.

Das Massiv der Sainte Victoire hat 2004 das Label "Grand site de France" erhalten, und gilt damit als Schutzgebiet. Da auch die Calanques ein höchst sensibles, vor allem durch Waldbrände bedrohtes Massiv darstellen, sind beide Gebiete im Sommer zum Teil nur beschränkt zugänglich. Meist gilt diese Beschränkung von Anfang Juli bis Mitte September. Die verschiedenen Pfade dürfen in dieser Zeit in der Regel nur zwischen 6 und 11 Uhr begangen werden. Genaue Informationen erhalten Sie täglich telefonisch in den Touristeninformationen der betroffenen Städte:

  • Touristeninformation Aix-en-Provence: 04 42 16 11 61
  • Touristeninformation Marseille: 04 91 13 89 00

 
Wichtig: Nehmen Sie auf Ihren Wanderungen immer ausreichend Flüssigkeit mit. Sie sind mitten in der Natur, und es gibt keinerlei Möglichkeit, unterwegs Wasser zu erhalten.




Südfrankreich, Provence, Sport, Wandern, Aix-en-Provence