Südfrankreich, Provence Verte, Kulturreise, Natururlaub
Die sog. Grüne Provence liegt im Département Var zwischen Verdon, Sainte-Baume und Sainte Victoire und ist von Weinbergen, Olivenhainen und Steineichenwäldern geprägt. Das Prädikat „grün“ hat sie ihrer verhältnismäßig reich mit Regen bedachter Natur zu verdanken. Die hügelige, ruhige Landschaft der Provence Verte bietet Möglichkeiten für zahlreiche Freizeitaktivitäten..

 

La Provence Verte („Grüne Provence“)


Die sog. Grüne Provence liegt im Département Var zwischen Verdon, Sainte-Baume und Sainte Victoire und ist von Weinbergen, Olivenhainen und Steineichenwäldern geprägt. Das Prädikat „grün“ hat sie ihrer verhältnismäßig reich mit Regen bedachter Natur zu verdanken. Die hügelige, ruhige Landschaft der Provence Verte bietet Möglichkeiten für zahlreiche Freizeitaktivitäten: Klettern und Kajakfahren (Verdonschluchten und auf/am Fluss Argens), Golfspielen (Golfplatz von Barbaroux bei Brignoles), Fahrradfahren und Wandern auf wunderschönen ausgewiesenen Wegen.

Die Provence Verte bietet außerdem ein reichhaltiges Kulturerbe. Hier ein paar Beispiele:
- die wunderschön erhaltene, 1136 gegründete Zisterzienserabtei Le Thoronet
- die Dominikanerkirche in Saint-Maximin-la Sainte-Baume mit den Reliquien der Maria Magdalena
- verschiedene Überbleibsel der alten Templersiedlung in Bras, Brue Auriac, Val, Chateauvert, Brignoles, Saint Maximin und la Roquebrussanne
- der Palast der Grafen der Provence in Brignoles
- das Schloss mit Garten in Entrecasteaux
- das Schloss mit Park in Saint Martin de Pallières
- die Burg in Forcalqueiret
- die 1014 gegründete Stiftskirche in Barjols
- das Schloss mit Park von Valbelle in Tourves


Hinzu kommen die 37 in der Provence Verte verteilten Bilderbuchdörfchen, die Sie in ihren Bann ziehen werden: Barjols, Bras, Brignoles, Camps-la-Source, Carcès, Correns, Cotignac, Entrecasteaux, Nans-les-Pins, Saint Martin-de-Pallières, Tavernes, Varages... Verwinkelte Gassen, farbenfrohe Wochenmärkte, Dorfbrunnen und Glockentürme machen den Charme dieser charaktervollen Dörfer aus.

Und auch Feinschmecker kommen auf ihre Kosten dank eines reichhaltigen Angebots an guten Restaurants und Weinkellereien. Besuchen Sie unbedingt das kleine, traditionell geführte Weingut Domaine des Annibals (route de Bras in Brignoles).




Südfrankreich, Provence Verte, Kulturreise, Natururlaub